BEACCONSULT Beratungsgesellschaft
(haftungsbeschränkt) 


Schliessfächer im EU Ausland oder weltweit mieten

Wir beraten realitätsnah zum Vermögensschutz und wir handeln effektiv und im Rahmen Ihrer Vorstellungen und was möglich und machbar ist und finden eine individuelle Lösung Ihres Wunsches nach einem vorsorglichen Vermögensschutz in Ihrer Reichweite und Zugriff in Form eines Bank-oder privaten Schließfach oder Tresor im Ausland. Von Hamburg aus arbeiten wir mit Freude in der EU als Binnenmarkt und in Großbritannien und auf den europäischen Inseln und auf Wunsch weltweit. (Klicken Sie bitte hier https://www.beacconsult.de falls Ihr Browser die Bilder nicht anzeigt oder die Seite unverschlüsselt gezeigt wird)

Zu unseren Kunden zählen Privatiers, Hoteliers, Selbständige und Unternehmen. Rechtsanwaltskanzleien oder Beraterkanzleien sind uns willkommen und wir hören unverbindlich zu wo und wie wir Ihnen oder Ihren Klienten helfen können. Unsere Ideen sind rechtssicher und lassen Sie die Kontrolle behalten um Ihre Risiken auf ein Minimum bis Null reduzieren zu können.

Selbstverständlich gehört dazu, das wir auf keinen Fall die Beratung oder Verwahrung von Wertbeständen oder Sachen, die im Inland oder Ausland als verboten klassifiziert sind, annehmen oder hierzu beraten. Dazu gehören insbesondere 

-Elfenbein und andere geschützte zoologische Trophäen und archäologische Kunst-und Kulturgüter 
-Waffen oder gefährliche Stoffe jeder Art
-unverzollte Waren jeglicher Art die anmeldepflichtig sind
-illegale Waren jeglicher Art oder Sammellieferungen selbst wenn diese im Ausland legal erhältlich sind und rechtmäßig in Ihrem Besitz sind aber in der EU verboten sind. 

-Aufträge von Klienten oder Dritten ohne gültigen Rechtsstatus
-fremde Sachen oder Vermögensbestände ohne Eigentum
oder ohne Herkunftsnachweis 

-Güter oder Vermögensbestände jeder Art im Auftrag Dritter oder Vermögenswerte, die Forderungen Dritter bereits tituliert oder in Vollstreckung befindlich vorrangig sind, wie z.B. Sozialversicherungsabgaben, Betriebsrentenkassen, Steuern, Löhne und Firmenanteile u.ä. Dazu zählen auch sich bereits in der Insolvenzabwicklung oder Masse befindliche oder titulierte oder bereits in Pfändung befindliche Vermögensbestände. 

Selbstverständlich lagern wir keinerlei Wertbestände in unseren Büros, noch geben wir Auskunft über unsere Partnerbanken, Standorte oder Kooperationspartner im In-und Ausland preis.

Wo befindet sich mein Schliessfach? Kann ich mir selber eine Bank aussuchen?

Wir können Ihnen Länder innerhalb der EU und Großbritannien und die europäischen Inseln innerhalb und ausserhalb der EU empfehlen, die Ihnen eine vorsorgliche und höchstmögliche Rechtssicherheit bieten können. Dies beinhaltet insbesondere in einigen Ländern die Unpfändbarkeit oder Beschlagnahme aufgrund ausländischen Zivilrechts. Hier können wir uns verschiedener Optionen bedienen und Ihnen anbieten.

Auf keinen Fall werden wir Schliessfächer oder Tresorplätze vermieten oder zur Verfügung stellen, die in Ländern mit instabiler Rechtssicherheit liegen. Wir bleiben in Europa zuhause und als EU-Bürger sind Sie nach unserem Dienst frei jederzeit und ohne Visum einzureisen und auch legal Ihre Wertbestände beim Zoll anzumelden und zu bewegen. Selbstverständlich können Sie uns dafür ebenfalls einen Auftrag erteilen aber müssen es nicht, wenn Sie es nicht mehr für notwendig halten. Aufträge können wir auch aus Nicht-EU Ländern annehmen, aber wir prüfen ob ggf. Zoll-und Anmeldeauflagen oder andere Kriterien erfüllbar sind. Die Dauer der Schliessfachnutzung ist Ihre Wahl. Sie können kurzfristig oder auch langfristig Ihre Vermögenswerte sichern. Aber durchaus können Sie selbstverständlich uns auch eine Bank Ihrer Wahl benennen bei der Sie ggf. bereits schon Kunde sind.

Was kostet mich die Abwicklung von der Beratung bis zur Schlüsselübergabe und die Sicherung des Schliessfachs?

Wir kümmern uns um den Transport in eigener Verantwortung und höchstmöglicher Sicherheit und Diskretion europaweit. Die Einlagerung in das europäische Ausland findet in unseren eigenen speziell abgesicherten und nicht gekennzeichneten Fahrzeugen statt und der Transport und die Einlagerung vor Ort ist streng vertraulich und wird nie veröffentlicht. Jeder Auftrag wird individuell bearbeitet und wir entwickeln ein Sicherheitskonzept für den Transport und vor Ort für die Einlagerung in Ihr Schliessfach. Dies gilt sowohl für Schliessfächer bei Banken als auch auf Privatgrundstücken.

Für eine Beratung in Hamburg berechnen wir stundenabhängig ein branchenübliches Beratungshonorar. Sie sind frei in Ihrer Entscheidung ob Sie uns einen Folgeauftrag zur Einlagerung Ihrer Werte erteilen wollen. Erst wenn Sie der BEACCONSULT einen konkreten Auftrag zur Abwicklung und Dienste erteilen, fällt eine feste Pauschalhonorierung und erst bei der Schlüsselübergabe eine fest vereinbarte Erfolgsprämie an. Je nach Höhe der Verantwortung variiert diese und kann individuell festgehalten werden. Bei der Einlagerung dürfen Sie oder Ihr Rechtsanwalt selbstverständlich anwesend sein, wenn Sie möchten.

Eine unserer wichtigsten Qualitäten ist das was wir neben einer ausführlichen Beratung und Dienstleistung und in unseren Verträgen verstehen

Handschlagsqualität!

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches erstes Gespräch.