BEACCONSULT Beratungsgesellschaft
(haftungsbeschränkt) 


Schliessfächer im EU-Ausland oder weltweit mieten

Wir beraten realitätsnah und handeln für Ihren Vermögensschutz effektiv und im Rahmen Ihrer Vorstellungen und was möglich und rechtlich machbar ist Ihren Wunsch in Ihrer Reichweite und Zugriff in Form eines Schliessfachs im Ausland zu ermöglichen. Entweder als Ihr eigenes Mietdomizil mit einem alarmgesicherten Tresorraum oder in unserer eigenen diskreten und bewachten Auslandsbasis in unterirdischen, einbruchssicheren und 24h alarmgesicherten Tresorräumen und auf Wunsch mit direkter Alarmanlage zur Polizei oder in einer internationalen Bank oder angesehenen Goldhandelshäusern. Wir behalten keinen Zweitschlüssel und jede Einlagerung ist alleine Ihnen überlassen.

Darüber hinaus entwickeln wir je nach individuellen Kundenwunsch und Situation individuelle Lösungsfindungen. Sie können sogar vorsorglich Ihr eigenes freies Fach (30x40x10 BxTxH) sofort vorab reservieren (bei freier Kapazität) in der EU durch eine Registrierung. 

Von Hamburg aus arbeiten wir mit Freude in der EU als Binnenmarkt und in Großbritannien und auf den europäischen Inseln und auf Wunsch weltweit. (Klicken Sie bitte hier  https://www.beacconsult.de falls Ihr Browser die Bilder nicht anzeigt oder die Seite unverschlüsselt gezeigt wird)

Selbstverständlich gehört dazu, dass wir auf keinen Fall die Beratung oder Vermietung oder jegliche Verwahrung von Wertbeständen oder Sachen, die im Inland oder Ausland als verboten klassifiziert sind, annehmen oder hierzu beraten oder verhelfen. Dazu gehören insbesondere 

-Elfenbein und andere geschützte zoologische Trophäen und archäologische Kunst-und Kulturgüter sowie Sachen von besonderer ideeller oder kultureller Bedeutung der Allgemeinheit oder eines Staates
-Waffen oder gefährliche Stoffe jeder Art
-unverzollte Waren jeglicher Art, die anmeldepflichtig sind
-illegale Waren oder Wertpapiere jeglicher Art oder Sammellieferungen, selbst wenn diese im Ausland legal erhältlich sind und rechtmäßig in Ihrem Besitz sind, deren Besitz in der EU verboten ist sowie Aufträge von Kunden ohne Rechtsstatus.

Selbstverständlich lagern wir keinerlei Wertbestände in unseren Büros, noch geben wir niemals Auskunft über Ihre Anfrage oder Ihren Auftrag an Dritte weiter. Für eine Beratung laden wir Sie gerne, nach Terminabsprache, in das CONTOR CENTER HAMBURG ein oder in ein Tagungshotel, wenn Sie dies bevorzugen.

In welchem Land befindet sich mein Schliessfach und wie sicher ist es ?

Wir können Ihnen diverse Länder innerhalb der EU und Großbritannien und die europäischen Inseln innerhalb und ausserhalb der EU empfehlen, die Ihnen eine vorsorgliche und höchstmögliche Rechtssicherheit bieten können. Dies beinhaltet insbesondere in einigen Ländern die außerordentliche Schwierigkeit der Pfändbarkeit oder eine Enteignung durch bspw. eine Bankenkrise oder die Beschlagnahme aufgrund ausländischen oder deutschen Zivilrechts. Wir beraten hier zur EuVTVO (Europäischen Vollstreckungstitelverordnung) und das sog. Exequaturverfahren, also das gerichtliche Ausdehnungsverfahren eines deutschen Gerichtsbeschlusses in der EU. Einer der Vorteile für ein Schließfach im Ausland besteht aufgrund der Unabhängigkeit des jeweiligen Landes von Ihrem Heimatland, ohne gegen die eigenen nationalen Rechte und Pflichten zu verstoßen. Wir fahren in -fast- jedes Land um vor Ort Ihre eigene Bank einzurichten.

Auf keinen Fall werden wir Schließfächer oder Tresorplätze vermieten oder zur Verfügung stellen, die in Ländern mit instabiler Rechtssicherheit liegen. Als EU-Bürger sind Sie nach unserem Dienst frei jederzeit und ohne Visum einzureisen und auch legal Ihre Wertbestände zu bewegen. Selbstverständlich können Sie uns dafür ebenfalls einen Auftrag erteilen aber müssen es nicht, wenn Sie es nicht mehr für notwendig halten.

Die Dauer und Möglichkeiten der Schliessfachnutzung ist vielfältig und Ihre Wahl. Sie können kurzfristig oder auch langfristig Ihre Vermögenswerte sichern. Der Zugang zu Ihrem persönlichen Schließfach oder in Ihrem Mietdomizil ist nur Ihnen möglich. Auf ausdrücklichen Wunsch übernehmen wir jedoch die Betreuung und Verwaltung. 

Bankschliessfächer in internationalen Instituten im Ausland

Nach einer ersten Beratung können wir auf Wunsch ohne weitere Kosten vorab in Ihrem Wunschland nach einem klassischen freien Bankschliessfach oder bei einem renommierten privaten Schliessfachanbieter, wie renommierte Goldhandelsinstitute, unverbindlich anfragen. Erst wenn Ihr Wunsch, nach Prüfung der Möglichkeiten, geprüft und umsetzbar ist, können Sie die Eröffnung gegen ein Pauschalhonorar uns in Auftrag geben. Da die Eröffnung eines Schliessfachs im Ausland für Ausländer unterschiedlich reglementiert ist, empfehlen wir zuerst eine Beratung. Manche EU-Staaten erlauben mittlerweile gar kein Bargeld mehr in Bankschließfächern sondern lediglich Schmuck und Dokumente. Wir haben Optionen zur Auswahl und erledigen die Eröffnung und überreichen Ihnen die Schlüssel.   

Mietdomizile mit Tresor im Ausland oder in unserer Anlage

Anders als in Schliessfachanlagen wie Sie es bei Banken kennen, wo ein Kunde mit seiner EC-Karte alleine in einem Gemeinschaftstresorraum sich frei bewegen kann, darf unsere Anlage oder Ihr Mietdomizil niemand betreten. Und wenn Sie sich für den Unterhalt eines privaten Mietdomizils entscheiden, können Sie sich bereits von unseren angebotenen Tresoren namhafter deutscher Hersteller der Sicherheitsstufe V überzeugen: Diese Privattresore sind zwischen 600 - 1600 kg schwere, mit Spezial-Stahlbolzen in Betonböden verschraubte Tresore in einem gepanzerten Raum. 

Den Tresor in Ihrem Mietdomizil können Sie auch nach Beendigung der Miete käuflich erwerben. Eine Spezialtransportfirma liefert diesen zurück in Ihr Heimatland. 

Wir sind der Überzeugung: Vermögensschutz ist eine freie, aktive Initiative und ein persönliches Investment außerhalb der Kontrolle der Banken und wir empfehlen Währungen außerhalb des Euro, wie z.B. US $, SFR oder andere von der EZB unabhängige Währungen oder Goldbarren. Ein Schließfach ist immer noch physisch und somit real vorhandener Privatbesitz. 

Was kostet mich die Abwicklung von der Beratung bis zur Schlüsselübergabe ?

Für eine Beratung im CONTOR CENTER in Hamburg berechnen wir stundenabhängig und je nach Aufwand ein branchenübliches Beratungshonorar und für eine vorsorgliche RESERVIERUNG einmalig 62,00 € pro Jahr für ein Standardfach.

Sie sind frei in Ihrer Entscheidung ob Sie uns dann einen Folgeauftrag zur Anmietung oder Einlagerung Ihrer Werte erteilen wollen. Erst wenn Sie der BEACCONSULT einen konkreten Auftrag zur Abwicklung und Diensten erteilen fällt nach einer ersten Honorarberatung ein Pauschalhonorar, und je nach Kundenwunsch und Aufwand, Dauer und Größe die Schliessfachmiete an. Sonderwünsche wie z.B. Transport und Sicherheitstechnik werden individuell vereinbart. Vor Abschluss eines Auftrages prüfen wir immer die Erfüllbarkeit. Wir verfolgen eine 100 % No-Fail-Policy und nehmen keinen Auftrag an ohne die Erfüllbarkeit genau im Vorwege zu überprüfen. Dies spricht für unsere Zuverlässigkeit.

Ihr persönliches Schliessfach im Ausland und Einlagerung

Die Einlagerung Ihres Schliessfachinhalts ist Ihnen überlassen oder Ihrem Rechtsanwalt in Ihrer Eigenregie. Gegen Honorar führen wir auf Wunsch anonym und diskret die Einlagerung auch selber vor. Anders als Agenturen fliegen wir persönlich zum Zielland und wickeln Ihren Auftrag vor Ort ab. Sie erhalten den Schlüssel persönlich überreicht. Auch hier variieren die Auflagen von Land zu Land.

Mit der Schliessfachreservierung können Sie uns gegen die Registrierungsgebühr als präferierten Interessenten für ein in Zukunft infrage kommendes Schliessfach im Ausland vorab für ein Jahr reservieren. Rein vorsorglich für den Fall, dass für ein Schließfach mehrere Mieter bereits auf der Warteliste stehen oder es bei Ihnen eilig wird. Die Registrierung verpflichtet noch zu keinem honorarbasierten Vertragsabschluss oder zum Anmieten von Immobilien oder Schliessfächern.

Lesen Sie gerne hierzu unter Reservierung. Sie können den Vertrag herunterladen und Ihr Wunschland eintragen und sich auf die präferierte Warteliste an erster Stelle für Ihr Schließfach im Ausland setzen! 

Die Sicherheit und Abwicklung Ihres Auftrags

Auf Wunsch kümmern wir uns um den 100 % absolut anonymen und gesicherten Transport in eigener Verantwortung und höchstmöglicher Sicherheit und Diskretion.

Auf Wunsch findet die Einlagerung in das Ausland durch uns in speziell gesicherten und nicht gekennzeichneten Fahrzeugen statt und der Transport ist streng vertraulich und wird nie Dritten mitgeteilt. Jeder Auftrag wird individuell bearbeitet und wir entwickeln ein Sicherheitskonzept für den Transport und vor Ort für die Einlagerung in Ihr Schließfach. Wir kümmern uns persönlich vor Ort um die Formalitäten wie ggf. Zoll, Meldebestätigung und die Sicherheit. Und das weltweit.

Für Ihre Sicherheit und Sicherheitsmaßnahmen wie beispielsweise Alarmanlagen oder Begleitschutz können wir uns auf unseren Partner, eines der renommiertesten und professionellsten Sicherheitsunternehmen in Deutschland, mit über 30 Jahren Erfahrung und zahlreichen Auszeichnungen weltweit verlassen : Dem Sicherheitsdienst https://www.eos-online.de Überzeugen Sie sich selbst! 

Eine unserer wichtigsten Qualitäten ist das was wir neben einer ausführlichen Beratung und Dienstleistung und in unseren Verträgen verstehen persönliche

Handschlagsqualität!

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches erstes Gespräch.